Reger Greifvogelverkehr über Mallorca

Der Standard, 12.12.2014 · Insgesamt 14 Greifvogelarten leben wieder auf Mallorca. Manche haben sich mit dem Tourismus arrangiert, andere werden wieder eingeführt – eine brachte der Sturm.

Junger Habichtsadler über Mallorca.

Dílar ist seit Ende November Mallorquinerin. Der weibliche Habichtsadler ist gut ein Jahr alt und hat schon einiges hinter sich. In seiner Heimat Andalusien bekam der Vogel auf einem Strommast einen elektrischen Schlag und war danach flugunfähig. Dílar wurde gerettet, in einer Madrider Aufzuchtstation rehabilitiert – eine Zehe musste amputiert werden – und danach wieder auf das Leben in Freiheit vorbereitet. Diese Freiheit wartete auf Mallorca. Die Insel ist eine von drei Auswilderungsregionen des Projekts “Life Bonelli” (Habichtsadler heißen auf Spanisch Aguila Bonelli). In Spanien leben 65 Prozent aller europäischen Habichtsadler. Deren Lebensräume sollen nun ausgeweitet werden. Mallorca ist dabei einzigartig. Nur hier können erwachsene Tiere wie Dílar mit der Aussicht darauf freigelassen werden, dass sie auch bleiben.

Continue reading