Ein Unruhestifter als Kulturbotschafter

Der Missionar aus Mallorca ist in den USA bekannt und umstritten.

WDR 5, 20.9.2015 · Am 23. September wird Papst Franziskus in Washington den spanischen Missionar Juniper Serrra heiligsprechen. Serra wurde 1713 auf Mallorca geboren und gilt als Gründer vieler kalifornischer Städte. Die Figur soll helfen, die Geschichte der USA neu zu deuten. Mit der Heiligsprechung bezieht der argentinische Papst auch Stellung im schwelenden Kulturkampf zwischen Nord- und Südamerika.

Sendung “Diesseits von Eden” vom 20.9.2015, ab Sendeminute 29’18

http://www.wdr5.de/sendungen/diesseitsvoneden/sendeterminseiten/sendeterminseite-834.html

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>