Die Geier treibt der Hunger um

WDR 5 Leonardo, 4.1.2017 · Die meisten europäischen Geier leben in Spanien. Offenes Weideland, extensive Viehwirtschaft und schroffe Gebirge boten den Aasfressern jahrhundertelang ideale Lebensbedingungen. Doch nun finden Mönchs-, Gänse-, Schmutz-, und Bartgeier immer weniger Futter. Manche treibt der Hunger sogar bis nach Deutschland.

foto: brigitte kramer

http://www1.wdr.de/mediathek/audio/wdr5/wdr5-leonardo/audio-wdr–leonardo-ganze-sendung–272.html

Ab 1:09 min.

 

Nachdenkliche Botschaft auf dem Meeresboden

BR/WDR Juni, Juli 2016 · Wer das neuesten Museum auf Lanzarote sehen will, muss untertauchen. 60 Skulpturen hat der Künstler Jason deCaires Taylor in der Tiefe verankert. Dabei kommt mehr heraus als nur ein PR-Gag. Die Statuen regen zum Nachdenken an.

http://www.br.de/radio/bayern2/kultur/radioreisen/lanzarote-kunst-unterwasser-110~_v-img__16__9__l_-1dc0e8f74459dd04c91a0d45af4972b9069f1135.jpg?version=2fd05
FOTO: Museo Atlántico / Jason deCaires Taylor

Ein Schlauchboot, darin sitzen, liegen, kauern Figuren mit afrikanischen Gesichtszügen. Sie scheinen im offenen Meer zu treiben. Einer der Flüchtlinge schaut noch erwartungsvoll nach vorn, hofft wohl auf Rettung am Horizont. Die anderen scheinen resigniert zu haben. “Das Boot von Lampedusa” heisst die Gruppe.

Continue reading

Ein Unruhestifter als Kulturbotschafter

Der Missionar aus Mallorca ist in den USA bekannt und umstritten.

WDR 5, 20.9.2015 · Am 23. September wird Papst Franziskus in Washington den spanischen Missionar Juniper Serrra heiligsprechen. Serra wurde 1713 auf Mallorca geboren und gilt als Gründer vieler kalifornischer Städte. Die Figur soll helfen, die Geschichte der USA neu zu deuten. Mit der Heiligsprechung bezieht der argentinische Papst auch Stellung im schwelenden Kulturkampf zwischen Nord- und Südamerika.

Sendung “Diesseits von Eden” vom 20.9.2015, ab Sendeminute 29’18

http://www.wdr5.de/sendungen/diesseitsvoneden/sendeterminseiten/sendeterminseite-834.html